Sedus yeah der Bürostuhl

„yeah!“, der neue Bürodrehstuhl von Sedus für viel Bewegung und gesundes Sitzen, ist vielfältigen Aufgaben gewachsen. “yeah!“ eignet sich gleichermaßen für die Einrichtung typischer Bildschirmarbeitsplätze oder Großraumbüros wie auch für die ästhetische und repräsentative Gestaltung anspruchsvoller Büroarchitektur oder individueller Nutzung im privat oder beruflich genutzten Büro zu Hause. Und auch bei schmalem Budget und der Frage nach dem Preis geben die neuen Bürostühle eine klare Antwort: yeah!

Mit einer erstmals für diesen Stuhl entwickelten neuartigen Schnellverstellung kann die Federkraft der Rückenlehne sekundenschnell und mit einer Hand für den individuell bequem empfundenen Anlehndruck eingestellt werden.

Wie die bereits vielfach ausgezeichneten aufwendigeren Bürostühle von Sedus handelt es sich auch bei „yeah!“ um eine innovative Similarmechanik, die ein weites lehnen ermöglicht. Diese Haltung wird von vielen Nutzern bei dem Blick auf den Bildschirm des PC als besonders entlastend empfunden.
Auch die zuverlässige mechanische Regelung der Höhe, Tiefe und Neigung des Sitzes kann jederzeit mühelos dem persönlichen Wohlgefühl und Ergonomie angepasst werden. Damit eignet sich „yeah!“ hervorragend für Wechselarbeitsplätze und unterschiedlich große oder kleine bzw. schwere oder leichte Benutzer.

Bleibt beim Kauf noch die Qual der Wahl für die Ausstattung. Für „yeah!“ bietet Sedus u.a. zwei Rückenlehnenhöhen, mehrere Armlehnenvarianten, auf Wunsch mit weicher Gel-Auflage und dreidimensionaler Verstellmöglichkeit, sowie Fußkreuze aus Kunststoff oder Aluminium.

Das neue Drehstuhlprogramm steht nicht für sich allein. Komplettiert wird die Bürostuhlfamilie durch komfortable Besucher- und Konferenzstühle, sei es als Freischwinger oder Vierfuß-Modelle. Beide Varianten, auch stapelbare Modelle gibt es mit und ohne Armlehnen. Vielfältig einsetzbar bietet die komplette „yeah!“-Familie große Gestaltungsspielräume. Das Setzen farbiger Akzente ist durch verschieden kombinierbare Polsterfarben ebenso möglich wie eine dezente Gestaltung durch monochrome Reihung. Design und Funktionalität ergänzen sich zu einem geschlossenem Gesamteindruck.
Assmann Büromöbel nächste Möbelindustrie und Möbelhersteller

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen